13 April 2021
logo_MetalWorxx

Beim Industrietüren kaufen kommt es auf Qualität an

Wie die Überschrift schon sagt, kommt es für mich beim Industrietüren kaufen auf Qualität an. Das sage ich aus langjähriger Erfahrung als Produktionsleiter. Denn gerade bei uns in der Abteilung kann es doch häufiger fester zur Sache gehen. Die Mitarbeiter stoßen die Türen mit Gegenständen an oder reißen diese zu stark auf, sodass sie gegen die Wand stoßen. Das können einfache Türen nicht vertragen. Diese hatten wir in der Vergangenheit vorwiegend im Betrieb. Ständig mussten die Mitarbeiter der Instandhaltung etwas an den Türen reparieren.

Endlich kam Qualität ins Haus

Das hat sich allerdings geändert, nachdem auf Drängen vieler Abteilungen dann tatsächlich Änderungen umgesetzt wurden. Im Konkreten heißt das, dass die Führungsebene dem Industrietüren kaufen mit höherer Qualität zugestimmt hat. Ich kenne die Preislage nicht genau, aber auf dem ersten Blick sahen mir die Türen auch wesentlich teurer aus. Das zahlt sich im Nachhinein aber aus. Auch in unserem Fall war das so. Selten sehe ich nun die Instandhaltung an den Türen etwas reparieren. Und das liegt nicht daran, dass die Mitarbeiter nun schonender mit ihnen umgehen. Das Verhalten ist gleich geblieben. Insgesamt ist also der Vorteil der neuen Türen bezüglich des Geldes und der Kosten nun aus meiner Sicht wesentlich größer.